Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Geschichts- und Museumsverein

Startseite > Interessantes > Heimatlieder > Märzebärig Lied

Märzebärig Lied

Ich stunn emol un Märzebärig
un guckt na ins Pfaffetal -
|:Kumm dr all Liebau gegange
mit sin bloene Kamisol.:|

Die Grafe Sine die trug Öäsche
un die Grasmöck wor a drbei
|:un dr Liebau trug in dr Töäsche
a e Gläsle mit Branntewei.:|

Do söätt die Sine für die Grasmöck:
Komm, nu ruin me uns a bessle auis!
|:Un sü satzte sich hi un Öhringsrai
un tranke gor dan Branntewei auis.:|

Über e Weil kumm dr Völkle Heiner
mit'n Schubkarrn voll Taubemist,
|:hä woll nauf in öbere Bohlichsgroind
do hat hä vun alle Stein e Wies'.:|

D'r Behrings Vinzenz der kumm vun Mehwe
moaicht sich so sachte bei
|:hä schmeß die Sens' hie - e Feuer Bateillon!
holliri diho do holldierei!:|

D'r Wölfles Bernhard der hürt dan Juwel
söät: Ü liewe Leut' bas söll das sei?
|:Hä ging dan Pfaffetal e hennere
bu hä die Sine suach, do rockt hä bei.:|

D'r all Liebau maint zur Grasmöck
hock nu när dei Kötze aa,
|:un lauff nei bei die Schramme-Öäschel
laß' dich nooch e Kärtle gaa.:|

Nahm aber dan guite Wacholder
laß' dich ja kainn annere gaa -
|:dann das es mich d'r allerliebste
vu dan ganze Branntwei aa.:|

Die poor Weiber di wurn gor listig
un die Grasmöck die starzt en Boock,
|:die Grafe Sine för loitter Lache
broinzt e Tröäepfle in öärn Rook!:|

Bai daan Spoß do kumm d'r Awed
die Datter broaichte schu d'n Mond geschö,
|:do söätt d'r Liebau: Mi tünn heut' nis mi
zonnt wöärd widder haigezö!:|

 

100 Jahre Zella-Mehlis

Veranstaltungen

 Veranstaltungen 2019

360° Panorama-Tour!

Stadtmuseum in der Beschußanstalt
Panorama

Virtueller Rundgang »
(Voraussetzung: Adobe Flashplayer)

Technisches Museum Gesenkschmiede
Panorama

Virtueller Rundgang »
(Voraussetzung: Adobe Flashplayer)

 

Öffnungszeiten der Museen

Stadtmuseum in der Beschußanstalt und
Technisches Museum Gesenkschmiede

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
(letzter Einlass 16:30 Uhr)

Mittwoch Ruhetag

Samstag, Sonntag und Feiertage
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
(letzter Einlass 15:30 Uhr)

An vier Tagen bleiben die Museen geschlossen:
Neujahr, Christi Himmelfahrt, Heilig Abend und Silvester.

Heimatmuseum Benshausen
Öffnungszeiten auf Anfrage

Tel.: 036843 72518-0
Fax: 036843 72518-22
E-Mail: sekretariat@benshausen.de

 

Seitenanfang